Haartransplantationen sind eine ästhetische und wirksame Lösung für Männer mit Haarausfall. Die Fragen nach Umfang der Eigenhaarverpflanzung, dem Procedere und der Berechnung der Kosten, beantworten wir Ihnen in diesem Beitrag. Eine möglichst genaue Kostenkalkulation für eine Haarverpflanzung erfolgt mittels Grafts Rechner.

Was sind Grafts?

Bei einer Haartransplantation werden Haare mittels unterschiedlicher Techniken auf der Kopfhaut verpflanzt. Diese werden an einer anderen Stelle am Kopf, meistens am Hinterkopf, entnommen und an die von Haarausfall betroffenen Stellen transplantiert. Hierbei werden allerdings nicht die einzelnen Haare, sondern Haarfollikeleinheiten verpflanzt.

Diese Transplantate werden “Grafts” genannt. Diese Follikeleinheiten beinhalten zwischen ein und sechs Haare mit Haarwurzel, durchschnittlich 2 bis 3 Haare. Je mehr Haare enthalten sind, umso höher die Haardichte. Werden Ihnen beispielsweise 1000 Implantate verpflanzt, können diese 1000 Haare, 2000 Haare oder 3000 Haare beinhalten.

Wie viele Grafts brauche ich?

Die Entscheidung über die Anzahl der zu verpflanzenden Grafts hängt von verschiedenen Faktoren ab. Bei einer Haartransplantation sind Grafts Rechner eine große Hilfe.

Größe der abzudeckenden Hautfläche
Die Größe der abzudeckenden Hautfläche ist ein erstes Kriterium. Haarausfall wird erst sichtbar, wenn 50 % der Haare im Ausfallbereich verloren wurden. Sind bei Ihnen lediglich leichte “Geheimratsecken” abzudecken oder ist der Haarausfall bereits weiter fortgeschritten? Generell kann bei großflächigerem Haarausfall mit einer Haarverpflanzung eine Abdeckung zwischen 50 und 60 % erreicht werden.

Wie viele Grafts pro cm² werden verpflanzt? – Haarstruktur entscheidend

Haartransplantation Grafts Rechner - Patient und Ärtze bei der Behandlung

Die Anzahl der zu verpflanzenden Haarfollikel wird exakt pro cm² berechnet. Entscheidend für die konkrete Berechnung ist jedoch auch Ihre individuelle Haarstruktur.

Je nach Haarstruktur ist ein Haarausfall schneller sichtbar. Dickeres Haar deckt die Kopfhaut besser ab als dünneres Haar.

Lockiges Haar kaschiert Haarausfall ebenfalls besser als glattes Haar. Helles Haar lässt die helle Kopfhaut nicht so schnell durchscheinen wie dunkles Haar.

Werden diese Kriterien berücksichtigt, kann der behandelnde Arzt auf einem komplett ausgefallenen Bereich mindestens 100 bis maximal ca. 300 Haarwurzeln pro cm² verpflanzen.

Je mehr Haarwurzeln ein Graft enthält, desto weniger müssen verpflanzt werden.

Bei einer Verpflanzung von 160 Haarwurzeln müssen bei einer Wurzeldichte von 2 lediglich 80 Implantate transplantiert werden.

Bei einer Wurzeldichte von 3 werden aufgerundet ca. 55 Grafts pro cm² transplantiert. Allerdings muss die gewünschte Dichte des Haarkleides mitberücksichtigt werden. Bei 20-30 Stück pro cm² erhalten Sie lediglich eine spärliche Haardichte, bei 40 bis 50 eine mitteldichte und bei bis zu 70 – 80 Stück eine dichte Transplantatfläche.

Haartransplantation: Grafts Rechner – Berechnung der Empfängerfläche

Haartransplantation Grafts Rechner - Patient und Ärtze bei der Behandlung

Zur Berechnung der gesamten Empfängerfläche, die entscheidend für die Kostenkalkulation ist, muss das von Haarausfall befallene Areal Ihrer Kopfhaut ausgemessen werden.

Dies können Sie mit einer Hilfsperson selbst bewerkstelligen.

Sie benötigen:

– Folienstift
– transparente Folie (auch die Frischhaltefolie ist geeignet)
– Rechenpapier (kariert, 5mm, DIN A4)

 

 Lassen Sie nun die Hilfsperson die Folie auf Ihrem Kopf platzieren. Die Fläche, auf der die Haare verpflanzt werden sollen, soll gut sichtbar sein.

Halten Sie die Folie stramm. Mit dem Folienstift zeichnet die Hilfsperson den Umriss der kahlen Fläche auf die Folie.

Fixieren Sie nun die Folie auf dem Rechenpapier. Jeden cm² der kahlen Fläche markieren Sie mit einem Punkt. Die Anzahl der Punkte ergibt die Anzahl der cm² und damit die Größe der Empfängerfläche.

Haarverpflanzung: Grafts Rechner – ein Beispiel

Wird bei Ihnen beispielsweise eine Gesamtfläche von 110 cm² gemessen und wird eine Transplantationsdichte von 34 Grafts pro cm² zu Grunde gelegt, kann daraus die Gesamtzahl der für Sie benötigten Implantate berechnet werden:

110 x 34 = 3.740 Stück

Enthalten diese durchschnittlich 2 bis 3 Haare, würden Ihnen 7.480 bis 11.220 Haare verpflanzt werden.

Beachten Sie bitte, dass eine hohe Anzahl verpflanzter Haare an der Empfängerfläche für ein befriedigendes Resultat sorgt. Allerdings wachsen auf der Spenderfläche am Hinterkopf keine neuen Haare nach. Insoweit sollten Sie die Haardichte auf beiden Arealen nicht außer Acht lassen.

Kostenkalkulation

Die Kosten für eine Haartransplantation hängt entscheidend von der Anzahl der zu transplantierenden Grafts ab. Die unterschiedliche Dichte jener spielt bei den Preisen ebenfalls eine große Rolle. Dennoch sind die Preise bei den verschiedenen Anbietern von Haartransplantationen unabhängig von der Dichte sehr unterschiedlich.

Die Preise pro Graft liegen bei Privatliquidation zwischen 2,50 EUR und 6 EUR. Die Gesamtpreise hängen von den über die Anzahl der Implantate hinausgehenden Rahmenleistungen, z. B. der Art der Unterbringung und Verpflegung, des Umfangs der Voruntersuchungen, der Vor- und Nachsorge ab. 

Haartransplantation Grafts Rechner - Kostenkaltulation

Nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ, Ziffer 744) dürfen Kosten pro Graft in Höhe von 4,66 EUR abgerechnet werden. Hinzu kommen weitere Leistungen.

Aufgrund dieser unterschiedlichen Einzelpreise kann nachfolgend nur ein ungefährer Überblick über die voraussichtlich entstehenden Kosten gegeben werden:

  • Kosten für 1000 Grafts
    Werden 1000 Stück transplantiert, müssen Sie mit folgenden Kosten rechnen:

    • Abrechnung nach GOÄ: 1000 x 4,66 = 4.660 EUR
    • Abrechnung Privatliquidation (Preise zwischen 2,50 EUR bis 6 )
      • 1000 x 2,50 = 2.500 EUR
      • 1000 x 6 = 6.000 EUR
  • Kosten für 2000 Implantate
    Werden 2000 Stück transplantiert, müssen Sie mit folgenden Kosten rechnen:

    • Abrechnung nach GOÄ: 2000 x 4,66 = 9.320 EUR
    • Abrechnung Privatliquidation (Preise zwischen 2,50 EUR bis 6 )
      • 2000 x 2,50 = 5.000 EUR
      • 2000 x 6 = 12.000 EUR
  • Kosten für 2500 Einheiten
    Werden 2500 Stück transplantiert, müssen Sie mit folgenden Kosten rechnen:

    • Abrechnung nach GOÄ: 2500 x 4,66 = 11.650 EUR
    • Abrechnung Privatliquidation (Preise zwischen 2,50 EUR bis 6 )
      • 2500 x 2,50 = 6.250 EUR
      • 2500 x 6 = 15.000 EUR
  • Kosten für 3000 Grafts
    Werden 3000 Stück transplantiert, müssen Sie mit folgenden Kosten rechnen:

    • Abrechnung nach GOÄ: 3000 x 4,66 = 13.980 EUR
    • Abrechnung Privatliquidation (Preise zwischen 2,50 EUR bis 6 )
      • 3000 x 2,50 = 7.500 EUR
      • 3000 x 6 = 18.000 EUR

Haartransplantation – wann sie die Grafts fest?

Die Haarverpflanzung verursacht auf der Empfängerfläche feine Mikrokanäle, die sich in den ersten Tagen nach der Transplantation schließen. Es folgt eine Krustenbildung. Erst nach sieben Tagen sind die Implantate fest. Dennoch sollte in den ersten Wochen nach der Verpflanzung eine Kopfbedeckung vorsichtig getragen werden.

Innerhalb von 3 bis 6 Wochen kann ein Großteil der verpflanzten Follikel wieder ausfallen. Allerdings fällt nur der Haarschaft aus. Neue Haare bilden sich circa 2 – 3 Monate später.

Kalkulation einer Haarverpflanzung durch Grafts Rechner

Kalkulation einer Haarverpflanzung durch Grafts Rechner – eine große Hilfe für Sie

Kosten für Haartransplantation mittels Grafts Rechner zu kalkulieren, ist für Ihre Planung der Haarverpflanzung sinnvoll. In der First Hair Clinic in Frankfurt sind die Kosten für eine Haartransplantation durchaus niedriger. Da bei uns nicht per Graft gerechnet wird, sondern Komplettpreise angeboten werden, lassen sich durchaus einige Euro sparen. Allerdings heißt das nicht, dass Sie keine hochwertige Qualität erwarten können.

Dr. Balens Team an Spezialisten hat über 13 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der professionellen Haarverpflanzungen und liefert dementsprechend optimale Ergebnisse zu einem ansprechenden Preis. Zusätzlich übernimmt die First Hair Clinic auch die Fahrtkostenpauschale bis zu 250€.

Lassen Sie sich bei uns ausführlich beraten, ob für Sie eine Haartransplantation geeignet ist. Insbesondere die Haarstruktur ist für die Anzahl der Implantate entscheidend.

Diesen Beitrag teilen