Haarausfall und Gene: Muss man sich damit abfinden?

Haarausfall und Gene: Muss man sich damit abfinden?

Vermutet wurde es seit langem: Haarausfall und Gene hängen in vielen Fällen ursächlich zusammen. Doch erst 2005 entdeckten Forscher der Uni Bonn tatsächlich ein Gen, das diesen Zusammenhang zu beweisen schien. Weitere Entdeckungen am Erbgut folgten – ist damit...
Lässt sich Haarausfall rückgängig machen?

Lässt sich Haarausfall rückgängig machen?

Übermäßiger Haarverlust ist für Betroffene eine große Belastung. Sowie die Haarpracht schwindet, stellt sich unwillkürlich der gedankliche Reflex ein: Wie mache ich den Haarausfall wieder rückgängig? Zuallererst wird eruiert, welche Form von Haarausfall vorliegt....
Graue Haare: Für Haarausfall verantwortlich oder nicht?

Graue Haare: Für Haarausfall verantwortlich oder nicht?

Die meisten Menschen ergrauen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren. Graues Haar allein stellt noch kein größeres Problem dar, da Sie mit Färbungen in regelmäßigen Abständen für eine frische und jugendliche Ausstrahlung sorgen können. Doch wenn graue Haare mit...